Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

Wilkommen in Bremgarten bei Bern
Wilkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

 
 
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

1
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

2
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

3
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

4
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen

5
Wilkommen in Bremgarten bei Bern
Wilkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

6
Willkommen in Bremgarten bei Bern
Willkommen in Bremgarten bei Bern

Die Gemeinde an den Aareschlaufen 

7

Steuererklärung 2018

30.01.2019

Die neue Steuererklärung für das Jahr 2018 wird Ihnen direkt durch die Kant. Steuerverwaltung zugestellt.

Minderjährige, die in der Steuerperiode 16 Jahre alt geworden sind, füllen – auch wenn sie evtl. noch kein eigenes Erwerbseinkommen erzielt haben – eine eigene Steuererklä-rung aus. Die Frist zur Abgabe der Steuererklärung ist auf dem Begleitschreiben vermerkt, die Steuererklärungen sind bei der Gemeindeverwaltung in Bremgarten abzugeben. Fristverlänge-rungen können entweder schriftlich bei der Steuerverwaltung des Kantons Bern, Region Bern-Mittelland, Postfach 8334, 3001 Bern (Gebühr CHF 20.-) oder online unter www.taxme.ch>Fristen/Fristverlängerung beantragt werden. Online-Fristverlängerungen bis 15. September 2019 sind kostenlos, solche bis 15. November 2019 kosten CHF 10.

Möchten Sie beim Ausfüllen der Steuererklärung nicht mit dem Internet verbunden sein, können Sie TaxMe-Offline verwenden. Sie müssen TaxMe-Offline vorher lediglich auf Ihren Computer herunterladen, und zwar unter www.taxme.ch>taxme-offline. Anschliessend können Sie die Steuererklärung offline ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben und einsenden. Die Steuererklä-rung kann auch wieder direkt Online im Internet unter www.taxme.ch>taxme-online ausgefüllt werden. Sie erhalten das Passwort und die User-ID zusammen mit den Steuererklärungsunter-lagen per Post zugestellt.

Wichtige Hinweise zum Ausfüllen der Steuererklärung finden Sie unter www.3047.ch. Für Aus-künfte stehen Ihnen die zentrale Telefonnummer der Steuerverwaltung (031 633 60 01) oder das Steuerbüro Bremgarten (031 306 64 64) gerne zur Verfügung. Aktuelle Informationen finden Sie ausserdem jederzeit im Internet unter www.taxme.ch oder www.be.ch/steuern.

In der Info-Broschüre, welche Sie zusammen mit der Steuererklärung erhalten, finden Sie je-weils Neuerungen und wichtige Infos in Kurzform zusammengestellt. Aktuelle Wegleitungen können von der Internetseite www.taxme.ch>Publikationen>Wegleitungen heruntergeladen werden.

Im Zusammenhang mit der Steuererklärung 2018 wird es neu auch möglich sein, die Steuerer-klärung vollständig elektronisch freizugeben und einzureichen. Hierfür ist ein spezielles Login erforderlich. Bitte beachten Sie hierzu ebenfalls das Infoschreiben, welches ihnen durch die Kant. Steuerverwaltung zugestellt wird.

Wichtige Bemerkungen zum Einreichen der Steuererklärung:
• Bitte vergessen Sie nicht, die Formulare 1 und 3 bzw. die Freigabequittung zu unter-schreiben.
• Belege und Bescheinigungen legen Sie der Steuererklärung bitte nur noch bei, wenn diese ausdrücklich verlangt werden. Die Gemeinden haben die Aufgabe, nicht einverlangte Belege wieder an die Steuerpflichtigen zurückzuschicken.
• Bitte drucken Sie die Steuererklärung sowie die Belege nur im Format von A4 auf weissem Papier aus. Farbige Blätter oder Blätter in anderem Format müssen durch die Gemeinde auf weisses A4-Papier kopiert werden.
• Heften Sie bitte weder die Formulare der Steuererklärung noch die einzureichenden Be-lege. Sämtliche Heftklammern müssen durch das Steuerbüro entfernt werden, damit die Blätter ohne Zwischenfälle durch den Kanton gescannt werden können.

 
 

Öffnungszeiten

Montag
Dienstag bis Donnerstag
Freitag

Gemeindeverwaltung Bremgarten
Chutzenstrasse 12, 3047 Bremgarten


7.30 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 11.30 Uhr
8.00 bis 15.00 Uhr durchgehend

Tel.: 031 306 64 64
Fax: 031 306 64 74

Energiestadt Bremgarten